Infrastruktur – Solutions

Orchestrierung von Containern

Moderne IT-Anwendungen sind nicht länger monolithisch, sondern bestehen aus vielen miteinander verbundenen Softwarekomponenten, die so organisiert sind, dass sie die verschiedenen Komponenten einer Anwendung isolieren und dessen Bereitstellung und Verteilung der Nutz last auf mehrere Server erleichtern. Dieser Ansatz ermöglicht die Implementierung komplexer und sehr anspruchsvoller Infrastrukturen, die eine sehr hohe Serviceverfügbarkeit und eine klare Trennung zwischen Anwendungskomponenten (Dev) und operativen Komponenten (Ops) erfordern.

Microservices-Architekturen müssen von einem Orchestrator überwacht werden, der insbesondere für die Bereitstellung der verschiedenen Komponenten, die dynamische Zuordnung von Datenspeichervolumen zu den verschiedenen Diensten oder die Verwaltung der Netzwerkaspekte zwischen diesen verschiedenen Komponenten zuständig ist. Es gibt mehrere Open Source-Orchestrierungslösungen, am weitesten fortgeschritten ist eindeutig Kubernetes das in verschiedene Lösungen mit umfangreicheren Funktionen wie OpenShift oder Rancher integriert ist. Unsere Spezialisten beherrschen diese verschiedenen Technologien sowohl aus Entwicklungssicht als auch in allen Aspekten, die mit der Implementierung und Wartung dieser Orchestrierungsdienste zusammenhängen.

> Trainings
Docker training
> Partnerschaften und Zertifizierungen
Kubernetes Administrator (CKA) certified engineers)
Red Hat Premier Partner – OpenShift expert
CNCF & Linux Foundation Silver Member
Rancher Partner
> Beiträge
Bivac – Containers Backup
Terraform – Rancher Provider
Divers Kubernetes Helm Charts
Docker Hub Camptocamp
> Referenzen
Container adoption at Camptocamp (blog post)
A Containers Ecosystem Overview (blog post)
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *